Kombination von Minijob und der Übungsleiterpauschale

22.09.2016 00:28

Vorsicht: Bei der Kombination von Minijob und der Übungsleiterpauschale ist dringend zu beachten, dass beides im Rahmen der nebenberuflichen Tätigkeit bleibt. Hierfür ist neben der Gehalts-Obergrenze von 450,- Minijob und 2400,- Übungsleiterpauschale unbedingt auch auf die Arbeitszeitgrenze zu achten. Diese beträgt 1/3 der Regelarbeitszeit also bei 39 Stunden = 13 Stunden